Skip to main content

Prozessingenieur (m/w/d)

  • Veröffentlicht am: 06.06.2024

  • Ort: 70806 Kornwestheim

  • Beginn: ab sofort

  • Beschäftigungsart: Vollzeit

  • Stelle: Prozessingenieur (m/w/d)

Starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft als...

Prozessingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Auswerten und Analysieren von unternehmensweiten Prozessdaten nach den gängigen Lean Production-Prinzipien.

  • Optimieren der Fertigungs-, Montage- und Logistikprozesse hinsichtlich Kapazität, Kosten und Effizienz unter Einhaltung der Unternehmens- und Abteilungsziele und unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit.

  • Entwickeln und Implementieren von neuen Prozessabläufen und Anpassen von bestehenden Prozessen in enger Abstimmung mit den Fertigungsmeistern und Schichtleitern.

  • Konzipieren und Moderieren von internen Workshops zur Prozessverbesserung unter Einbeziehung der betroffenen und verantwortlichen Fachabteilungen nach den Prinzipien von Lean Production, Industrie 4.0 und Digitalisierung.

  • Umfassendes Schnittstellenmanagement sämtlicher Unternehmensbereiche bei Neuprozessen und Prozessanpassungen.

  • Weiterentwickeln und Optimieren von Excel- und Access-VBA-Anwendungen.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Qualifikation (z.B. Ausbildung mit Weiterqualifikation, Bachelor-, Master- oder Diplom-Studium in Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen).

  • Erste Berufserfahrung in der erfolgreichen Anwendung von Lean-Methoden und Prozessverbesserungen in einem produzierenden Unternehmen.

  • Erfahrung in der zielorientierten Moderation von Verbesserungs-Workshops.

  • Motivierende Persönlichkeit, die andere für Veränderungspotenziale und -prozesse begeistern und die Umsetzung im Unternehmen sicherstellen kann.

  • Hohes Maß an Veränderungsbereitschaft und Flexibilität.

  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität, souveränes Auftreten und ein eigenverantwortlicher Arbeitsstil.

  • Erste Anknüpfungspunkte im Industrie 4.0-Umfeld vorhanden.

  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse inklusive SQL und VBA auf Excel- und Access-Basis.

Wir bieten:

  • Ein kerngesundes, seit 1907 bestehendes Unternehmen.

  • Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten an einer Vielfalt von innovativen Themen und Aufgaben.

  • Die Möglichkeit etwas zu bewegen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.

  • Eine starke SATA-Familie, die sich regelmäßig bei Sommerfesten, Weihnachtsfeiern und Happy Hours trifft.

  • Zahlreiche Fringe Benefits wie z. B. Milon-Zirkel, Physiotherapie, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten.

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. mobilem Arbeiten.

  • Leistungsgerechte Vergütung und 30 Tage Urlaub.

Ihre Ansprechpartnerin: Sarah Muff

Sie fühlen sich angesprochen? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf ihre vollständige Bewerbung! Für weiterführende Auskünfte steht Ihnen jederzeit gerne Frau Sarah Muff zur Verfügung.

  1. Telefon: 07154 / 811-126